Vita

Dr. med. Heiko Czerlinsky

1978 – 1984
Medizinstudium an der FU Berlin

1985 – 1995
Kliniktätigkeit, Abt. für Allgemein- und Gefäßchirurgie im Universitätsklinikum Berlin/Steglitz
(jetzt Benjamin Franklin)

1992
Facharzt für Chirurgie (Berufsbezeichnung in Deutschland verliehen)
Tätigkeitsschwerpunkte im Universitätsklinikum Benjamin Franklin

  • Endoskopische Diagnostik
  • Gefäßdiagnostik und -chirurgie
  • Coloproktologie
  • Sonographie

Seit 1995
niedergelassen in eigener Praxis mit den Schwerpunkten:

  • Phlebologie (Venenheilkunde)
  • Gefäßdiagnostik
  • Proktologie (Enddarmheilkunde)

Mitgliedschaften in Berufsverbänden:

Zertifizierungen:

  • Phlebologicum, Qualitätsmanagement in der Venenheilkunde.
  • „Gütesiegel Venen Kompetenz-Zentrum“, Zertifikat der „Deutschen Gesellschaft für Phlebologie“ und des „Berufsverbandes der Phlebologen e.V.“
  • Fortbildungszertifikat der Phlebologie der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie, erteilt am 02.04.2015
© Copyright - Dr. med. Heiko Czerlinsky